8 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie einen Schmuck-Organizer kaufen

0 Kommentare

 

Sie haben wahrscheinlich viel Geld für Ihre Schmuckstücke ausgegeben. Das Organisieren jedes Artikels kann eine große Aufgabe sein. Es kann zeitaufwändig sein, sicherzustellen, dass sich jede Halskette nicht verheddert und jedes Paar Ohrringe angebracht ist. Die Organisation Ihrer wertvollen Investitionen ist ein Muss, wenn Sie sie dauerhaft machen möchten. Aber wie organisiert man sie? Sollten Sie einen Schmuck-Organizer kaufen? Welchen Typ solltest du kaufen? Der Zweck eines Schmuckorganisators besteht darin, Ihren Schmuck aufzubewahren und Ihre Halsketten, Armbänder und Ohrringe sicher aufzubewahren. Durch die Organisation Ihrer Schmuckstücke können Sie Ihr Lieblingsstück schneller finden. Es zeigt Ihnen alle möglichen Optionen, die Sie haben, damit Sie die Teile, die Sie kaum tragen, nicht vergessen.

Hier sind 8 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie einen Schmuck-Organizer kaufen.

 

1. Kapazität

Machen Sie eine Liste von jedem Schmuckstück, das Sie haben. Auf diese Weise können Sie die Kapazität des Organisators bestimmen, die Sie kaufen müssen. Wählen Sie einen Schmuck-Organizer, der groß genug ist, um Ihre Sammlung aufzunehmen. Berücksichtigen Sie auch das Tempo, mit dem Ihre Sammlung wächst. Wenn Sie einen Organizer mit mehreren Abschnitten und Fächern kaufen, können Sie ihn einfacher organisieren.


2. Faktor in Ihrer Schmuckkollektion

Sie benötigen einen Schmuck-Organizer, der Ihre gesamte Kollektion aufnehmen kann. Machen Sie eine Bestandsaufnahme der Schmuckstücke, die Sie haben. Auf diese Weise können Sie bestimmen, welche Art von Schmuck-Organizer Sie kaufen sollten. Einige haben mehr Ohrringschlitze und andere haben Armreifen für Ihre Armbänder. Sei präzise. Du wirst es nicht bereuen.

 

3. Schützen Sie Ihren Schmuck vor Beschädigung

Schmutz und Feuchtigkeit können zu ernsthaften Schäden an Ihrem Schmuck führen. Dies erklärt, warum Sie einen Premium-Spiegelschmuckschrank wählen sollten. Die meisten Schmuckorganisatoren sind mit Samtfutter eingelegt, um den Schmuck feuchtigkeitsfrei zu halten. Eine gepolsterte Schmuckschatulle bietet zusätzlichen Schutz vor Dellen und Kratzern. Die günstigeren Sorten von Schmuckorganisatoren sind in Kunststoff- und Stoffoptionen erhältlich. Diese bieten möglicherweise nicht das gleiche Schutzniveau wie Schmuckschatullen, erledigen jedoch die Aufgabe. Kennen Sie den Wert Ihrer Investitionen und schützen Sie sie. Das Ziel ist es, Ihren Schmuck für die kommenden Jahre funkeln zu lassen.

 

4. Ästhetik

Schönheit liegt in den Augen des Betrachters. Dies gilt auch für Ihren Schmuckorganisator. Möchten Sie etwas Modernes oder Vintage? Berücksichtigen Sie den Stil Ihres Zimmers. Wenn Sie sich für natürliche Materialien oder helle Farbtöne interessieren, wählen Sie einen weißen Spiegelschmuckschrank mit einem schlanken Rahmendesign, um Ihren minimalistischen Look zu verbessern.

 

5. Material und Haltbarkeit

Schmuckorganisatoren gibt es in verschiedenen Materialien. Plastik, Holz, Glas, Fimo und Emaille machen diese Schönheiten aus. Unnötig zu erwähnen, dass ein Holzspiegelschmuckschrank am beliebtesten ist. Sie sind langlebig und stilvoll. Ein hochwertiger Schmuckschrank aus gut behandeltem Holz verhindert, dass sich Feuchtigkeit ansammelt, und hält Ihre Artikel trocken und feuchtigkeitsfrei.

6. Benötigen Sie ein Schloss und einen Schlüssel?

Die Antwort hängt von der Art des Schmucks ab, den Sie besitzen. Wenn Sie sich für Modeschmuck interessieren, brauchen Sie wahrscheinlich keinen. Wenn Sie jedoch stark in Edelsteine investiert sind, wird ein Premium-Schmuckschrank mit Sicherheit mit einem geliefert. Ein Spiegelschmuckschrank mit Schloss kann sicherlich die Aufmerksamkeit der neugierigen Augen auf sich ziehen, mit denen Sie leben.

7. Art des Schmuckorganisators

Es gibt verschiedene Arten von Schmuckorganisatoren für Sie. Alles was Sie brauchen, ist herauszufinden, was Sie brauchen. Wenn Sie nicht genügend Platz in Ihrer Wohnung haben, sollten Sie sich einen Schmuck-Organizer über die Tür zulegen. Dies ist perfekt, wenn Ihre Vermieterin nicht möchte, dass Sie Löcher in ihre Wände stechen. Ein an der Wand montierter Schmuck-Organizer ist auch ideal für diejenigen, die aus einer leeren Wand einen Waschtisch machen möchten. Schmuckschatullen und Tabletts eignen sich hervorragend für Tischorganisatoren. Stehende Schmuckorganisatoren und Schmuckschränke bieten einen umfassenden Komfort für die Organisation von Schmuck, Accessoires, Make-up und Kosmetikprodukten. Wählen Sie eine mit einem Ganzkörperspiegel und schattenfreier Beleuchtung.

8. LED-Lichtoptionen

Einige Premium-Schmuckorganisatoren bieten Beleuchtung. Diese Beleuchtung präsentiert Ihren Schmuck elegant und erleichtert Ihnen das Mischen und Anpassen auch im Dunkeln. Es verbessert die Ästhetik Ihres Schmucks.

Premium-Schmuckorganisatoren wie LUXFURNI bieten Optionen für Außen- und Innenbeleuchtung. Wählen Sie eine, die Ihren Anforderungen entspricht. Schmuckorganisatoren mit LED-Außenbeleuchtung sind perfekt für Frauen, die Make-up lieben. Wenn Sie Ihre Schmuckkollektion gerne schätzen, wählen Sie eine mit LED-Innenleuchten. So können Sie auch bei ausgeschaltetem Licht alles klar sehen.

Diese fassen alles zusammen, was Sie wissen müssen, bevor Sie einen Spiegelschmuckschrank kaufen. Was auch immer Ihre Entscheidung ist, wählen Sie einen Schmuck-Organizer, der Ihnen alles leicht macht, und füllen Sie ihn mit Stücken, die Freude in Ihrem Leben auslösen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft
[time] minutes ago, from [location]
The cookie settings on this website are set to 'allow all cookies' to give you the very best experience. Please click Accept Cookies to continue to use the site.
You have successfully subscribed!
This email has been registered
ico-collapse
0
Recently Viewed
ic-cross-line-top
Top
ic-expand
ic-cross-line-top